Mag. Mario Tobias Taschwer, BA

Kolingasse 14-16
1090 Wien
Zimmer: 06.38

T: +43-1-4277-49710
mario.taschwer@univie.ac.at

Mario Taschwer ist seit 2021 wissenschaftlicher Projektmitarbeiter (prae-doc) und forscht zum Einfluss von Gewerkschaften auf die Sozialpolitik. Dazu arbeitet er mit Laurenz Ennser-Jedenastik (Projektleitung) im Projekt "Fewer members, less influence" des OeNB Jubiläumsfonds. Davor war der Politik- und Wirtschaftswissenschafter bei der österreichischen Finanzmarktaufsicht und dem privaten Sozialforschungsinstitut abif tätig. Seine Bachelor-Arbeit über den "Effekt von Regierungsparteien auf die Höhe der Mindestsicherung" wurde zu einem Paper, das 2021 im Journal of European Social Policy veröffentlicht wurde. In seiner Freizeit spielt er liebend gerne Eishockey.