Liste Pilz vs. Grüne: Eine populistische Linkspartei?

Autor(en)
Julian Aichholzer, Laurenz Ennser-Jedenastik
Abstrakt

Eine der wesentlichen Besonderheiten der Nationalratswahl 2017 war das Auftreten eines neuen „Players“: die Abspaltung der Liste Pilz. Bislang ist unklar, ob diese Partei bestehen wird oder ob es langfristig zu einer erneuten Fusion mit den Grünen kommen kann und wird. In dieser Analyse wird die Wählerschaft der Liste Pilz jener der Grünen gegenübergestellt, um deren Unterschiede und Gemeinsamkeiten aufzudecken. Als Datenbasis dient eine Zusammenfassung von Befragungen der Austrian National Election Study (AUTNES) 2017.

Organisation(en)
Institut für Staatswissenschaft
Publikationsdatum
2018
Publikationsstatus
Veröffentlicht
ÖFOS 2012
506012 Politische Systeme
Elektronische Version
https://viecer.univie.ac.at/blog/detail/news/liste-pilz-vs-gruene-eine-populistische-linkspartei
Link zum Portal
https://ucris.univie.ac.at/portal/de/publications/liste-pilz-vs-grune-eine-populistische-linkspartei(94c871f0-e959-481b-b0d4-db46947d5aad).html